Schriftgröße
Sie befinden sich hier: 
Schulbetreuung in Augustdorf

Schulbetreuung in Augustdorf


8 – 1 Betreuung


In der 8 – 1 Betreuung ist sichergestellt, dass die Kinder um den Unterrichtsblock herum zu festen Zeiten sicher betreut werden.
Die Kinder können die Zeit nutzen, um Hausaufgaben zu machen oder können die Zeit für freies Spiel nutzen. Ebenso gibt es einen Bereich, in dem die Kinder auch ausruhen können. Unser erfahrenes Personal leitet neben der Aufsicht der Kinder auch zu Spielsituationen an, begleitet bei der Streitschlichtung oder stehen auch als emotionale Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Die Kinder fühlen sich sehr wohl.
Dieses Programm ist eine langjähriges festes Betreuungsprogramm an dieser Schule und wird jedes Jahr sehr nachgefragt.



Offene Ganztagsschulen (OGS)


Hier werden die Grundschulkinder nach Erfordernis von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr (Freitags bis 15.00) in von der Schule bereitgestellten Räumlichkeiten betreut.
Die Leitung der OGS hat eine Erzieherin, die für eine sichere Betreuung und einen guten Ablauf im Schulalltag Sorge trägt.
Hier werden die Kinder von pädagogisch geschulten Mitarbeiterinnen betreut. Zusätzliche Freizeitangebote wie Fußball, Holzarbeiten, Künstlerische Gestaltung bereichern den Alltag in der OGS.
In der Mittagszeit nehmen die Kinder das Mittagessen zusammen ein, wobei die Betreuungskräfte darauf achten, dass die Kinder sich am Tisch gut benehmen.
Insgesamt lernen die Kinder ein gutes Miteinander.



Übermittagsbetreuung an der Realschule


Diese Betreuung findet in gesonderten Räumen der Realschule statt. Hier haben die Schüler die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben zu machen, ihnen steht Platz für freies Spiel zur Verfügung und eine Betreuungskraft leitet die Schüler auf dem Schulhof zu Spielen an.
In der Mittagszeit werden den Schülern verschiedene gesunde Snacks angeboten.